advo24 - Rechtsberatung online. Die virtuelle Anwaltskanzlei.

Ein Service von e|s|b Rechtsanwälte Dresden

BGH urteilt zu Beratungspflichten im Reisevertragsrecht

Eine interessante aktuelle Entscheidung des Bundesgerichtshofs zum Reisevertragsrecht steht seit heute als Rezension in unserem Bibliotheksbereich bereit.
Streitig war, ob sich der Umfang der Beratungspflichten eines Reisevermittlers auch auf den Abschluss einer Reiseabbruchsversicherung erstreckt.


Der BGH hat dies, wie auch die Vorinstanzen, verneint.

Lesen Sie diese und andere spannende Entscheidungen wie immer aktuell in unserem Bibliotheksbereich.

Ihr advo24-Team!


Stichwörter: BGH,Reisevertragsrecht, Stand: 31. Juli 2006